Splitt

Splitt ist ein Bruchstein, der natürlich oder künstlich gebrochen wird. In natürlicher Form entsteht er durch Eissprengung oder Verwitterung von Felsen. Im Steinbruch werden Kies oder Hartgesteine zerkleinert. Dies wird durch explosive Sprengung oder Spaltverfahren erreicht, um den Splitt herzustellen. Die Oberfläche des Splitts ist nicht wie beim Kies gerundet sondern gebrochen.
 
Die Charakteristiken von Splitt sind scharfe Kanten, Bruchflächen und eine unregelmäßige Form. Zweimal gebrochener Splitt wird auch Edelsplitt genannt. Dieser hat eine annähernd quadratische Form, ist möglichst an allen Flächen gebrochen und besonders hart. Das Korn des Splitts hat eine Größe von 2 bis 32 Millimetern und kann je nach gewünschtem Verwendungszweck durch ein Sieb in der Größe vorsortiert werden.
 
Splitt wird im Straßenbau in Straßendecken verwendet, wird Beton und Mörtel beigemischt oder als Gleisschotter benutzt. Er wird auch in Natursteinmauerwerk verwendet, als Hochwasserschutz beim Dammbau oder auch im Garten- und Landschaftsbau als Ziersplitt. Dabei wird er auch farblich sortiert.

Kontakt

Wir beantworten gerne Ihre Fragen.