C

Container

Im Baugewerbe werden in der Regel Absetz- oder Abrollcontainer eingesetzt. Diese haben den Vorteil, dass sie vom Tragfahrzeug mittels spezieller Vorrichtungen, selbständig aufgenommen bzw. abgesetzt werden können. Es wird, im Gegensatz zum Seecontainer, kein weiterer Kran gebraucht.
 

Glossar: 

Containerdienst

Unter einem Containerdienst versteht man Firmen, die Container, entweder offen oder mit Deckel, als Mietobjekt zur Verfügung stellen und nach der vereinbarten Zeit wieder abholen. Zugleich wird das Material, welches sich im Container befindet, entweder von der Firma entsorgt oder dem Recycling zugeführt. Solche Container gibt es in den verschiedenen Maßen und Ausführungen und werden oftmals für Abbrucharbeiten zur Verfügung gestellt.
 

Glossar: 

Containern

Mit Container bezeichnet man metallene Großraumbehälter, die zur Lagerung und/oder zum Transport von Gütern dienen. Die verschieden großen Behälter sind in der Regel in ihren Maßen genormt, was den unproblematischen Transport mit verschiedenen Fahrzeugen (Schiff, Eisenbahn, LKW) vereinfacht. Neben geschlossenen Großraum Containern, die z.B. als Fracht- oder Schiffscontainer genutzt werden, kommen entsprechende Behälter besonders im Recyclingbereich von z.B. Plastik, Glas, Aluminium zum Einsatz.
 

Glossar: 

Containerdienste

Containerdienste werden öfters benötigt, als man oftmals denkt. Containerdienste bieten als Service zum einen verschiedene Größen von Container an, ebenso gibt es diese als offene Container oder Deckelcontainer. Auch können Container auf die verschiedenen Bedürfnisse abgestimmt werden.
 

Glossar: 

Kontakt

Wir beantworten gerne Ihre Fragen.